Generisches Neoral (Cyclosporine 25/100mg)

Cyclospoderin Kapseln

Was ist Cyclospoderin?

CYCLOSPODERIN dient dazu, Immunreaktionen bei einer Organtransplantation zu verringern.

Was muss mein Arzt bzw. meine Г„rztin vor der Behandlung wissen?

Informieren Sie sie über folgende Umstände:

  • bei Krebs
  • bei Bluthochdruck
  • bei Problemen des Immunsystems
  • bei EntzГјndungen
  • bei Nierenkrankheiten
  • bei Leberkrankheiten
  • bei einer Therapie mit Steinkohlenteer, PUVA, UV-Strahlen oder bei Strahlentherapie
  • bei auffГ¤lligen allergischen Reaktionen auf Cyclosporin, Alkohol, MaiskeimГ¶l, andere Medikamente, Nahrungsmittel, Farb- oder Konservierungsstoffe
  • Sie schwanger sind oder es werden wollen
  • in der Stillzeit

Wie ist dieses Medikament einzunehmen?

Schlucken Sie das Medikament zusammen mit etwas Wasser aber keinesfalls zusammen mit Grapefruitsaft. Die Kapsel(n) im Ganzen einnehmen. Nicht zerteilen oder zerkauen.Nehmen Sie das Medikament in regelmäßigen Abständen ein. Nehmen Sie das Medikament täglich zur selben Zeit wie Sie ihre Mahlzeiten einnehmen.Nehmen Sie das Medikament nicht öfter als angegeben.Setzen Sie das Medikament nicht ab, es sei denn Ihr Arzt bzw. Ihre Ärztin weist Sie dazu an.

Beraten Sie sich mit einem Kinderarzt/Ärztin falls das Medikament von Kindern eingenommen werden soll. Bei Kindern unter 6 Monaten können besondere Vorsichtsmaßnahmen nötig sein.

PatientInnen über 65 Jahren können stärker auf die Einnahme reagieren und benötigen dann eine kleinere Dosis.

Überdosierung: Wenn Sie mehr Tabletten eingenommen haben, als Ihr Arzt bzw. Ihre Ärztin verschrieben hat, wenden Sie sich sofort an das nächstgelegene Krankenhaus oder an Ihren Arzt bzw. Ihre Ärztin.

ACHTUNG: Dieses Medikament ist ausschlieГџlich fГјr Sie bestimmt. Geben sie es nicht weiter an Andere.

Wenn Sie die Einnahme vergessen haben:

Wenn Sie eine Dosis vergessen haben, nehmen baldmöglichst ein. Ist jedoch der Zeitpunkt der Einnahme der nächsten Dosis gekommen, nehmen Sie die vergessene Dosis nicht ein. Verdoppeln Sie keinesfalls die Dosis. Benachrichtigen Sie Ihren Arzt bzw. Ihre Ärztin, wenn Sie mehrere Dosen vergessen oder unregelmäßig eingenommen haben.

Welche Wechselwirkungen mit anderen Medikamenten gibt es?

Nehmen Sie dieses Medikament keinesfalls zusammen mit folgenden Medikamenten:

  • Bosentan
  • Cidofovir
  • Cisaprid
  • Mibefradil
  • Ranolazin
  • Roter fermentierter Reis (Monascus Purpureus)
  • Johanniskraut
  • Tacrolimus

Zusammen mit folgenden Medikamenten können Wechselwirkungen auftreten:

  • Acyclovir
  • Allopurinol
  • Amiloderid
  • Amiodaron
  • Bromocriptin
  • Carbamazepin
  • diverse Antibiotika
  • Cimetidin
  • Colchicin
  • Danazol
  • Digoxin
  • weibliche Hormone z.B. zur EmpfГ¤ngnisverhГјtung sowie die Pille
  • Imatinib
  • Medikamente bei PilzentzГјndungen wie Amphotericin B, Fluconazol, Itraconazol, Terbinafin, und Ketoconazol
  • Blutdruckmedikamente Diltiazem, Nicardipin, Verapamil, Enalapril, Ramipril, und Losartan
  • Cholesterinmedikamente wie Lovastatin, Simvastatin, Atorvastatin, und Fenofibrat
  • HIV-Medikamente wie Indinavir, Nelfinavir, Ritonavir, und Saquinavir
  • Medikamente die Immunsystem unterdrГјcken
  • Melphalan
  • Methotrexat
  • Metoclopramid
  • Schmerzstillende EntzГјndungshemmer (NSAID) wie Ibuprofen oder Naproxen
  • Octreotid
  • Krista
  • Oxcarbazepin
  • Phenobarbital
  • Phenytoin
  • Ranitidin
  • Sirolimus
  • Spironolacton
  • steroidhaltige Medikamente wie Prednison oder Cortison
  • Sulfinpyrazon
  • tTiclopidin
  • Triamteren
  • Impfstoffe
  • Voriconazol

Diese Liste kann unvollständig sein.Geben Ihrem Arzt bzw. Ihrer Ärztin am Besten eine Liste aller Ihrer verschreibungspflichtigen und nicht verschreibungspflichtigen Medikamente, Wirkstoffe und Nahrungsergänzungsmittel. Geben Sie auch an, ob Sie Rauchen, alkohol- oder koffeinhaltige Getränke konsumieren oder Drogen nehmen. All diese Substanzen können die Wirksamkeit des Medikaments verändern bzw. beieinträchtigen.

Was mГјssen Sie bei der Einnahme beachten?

Gehen Sie regelmäßig für Kontrolluntersuchungen zum Arzt. Gehen Sie regelmäßig zur Blutuntersuchung. Wechseln Sie nicht den Medikamentenhersteller, es sei denn Ihr Arzt bzw. Ihre Ärztin weist Sie dazu an.

Kontaktieren Sie Ihren Arzt bzw. Ihre Ärztin auch bei einer Erkältung oder anderen Infektionen. Behandeln Sie sich nie auf eigene Faust. Dieses Medikament schwächt Ihre Widerstandkraft gegenüber Entzündungen.

Dieses Medikament kann zu Schwindel und Müdigkeit führen. Üben Sie keine Tätigkeit aus, die besondere Aufmerksamkeit beansprucht wie z.B. Autofahren oder das Bedienen von Maschinen. Vor allem ältere PatientInnen sollten nicht abrupt aufstehen, um das Risiko von Schwindel- oder Ohnmachtsanfällen zu verringern.Alkohol kann die Wirksamkeit des Medikaments verändern. Vermeiden Sie Alkohol.

Dieses Medikament kann Sie empfindlicher für Sonnenlicht machen. Gehen Sie nicht an die Sonne und wenn Sie das nicht vermeiden können, tragen Sie Schutzkleidung und verwenden Sonnencreme. Verwenden Sie keine Bräunungslampen oder Solarien.

Dieses Medikament kann übermäßiges Wachstum von Zahnfleischgewebe hervorrufen. Gehen Sie deshalb regelmäßig zum Zahnarzt/-Ärztin. Bei Zahnbehandlungen oder beim täglichen Zähneputzen können Probleme auftreten. Achten Sie beim Umgang von Zahnbürste und Zahnseide weder Zähne noch Zahnfleisch zu verletzen.

Mit welchen Nebenwirkungen muss ich rechnen?

Folgende Nebenwirkungen sollten Sie Ihrem Arzt bzw. Ihrer Г„rztin mitteilen:

  • Allergische Reaktionenwie Hautausschlag, Juckreiz, Blasenbildung, Schwellungen von Lippen, Rachen, Zunge oder Mund
  • VerГ¤nderungen der SehfГ¤higkeit
  • Bluthochdruck
  • stГ¤rkerer Harndrang
  • Taubheit oder Kribbeln in HГ¤nden und FГјГџen
  • AnfГ¤lle
  • starke Magenschmerzen
  • Erbrechen
  • GelbfГ¤rbung der Haut oder des WeiГџen im Auge

Folgende Nebenwirkungen müssen nicht behandelt werden (Kontaktieren Sie Ihren Arzt bzw. Ihre Ärztin falls sie andauern oder als störend empfunden werden):

  • empfindliches oder blutiges Zahnfleisch, Wucherung des Zahnfleisches
  • Durchfall
  • Гјbermäßiges Wachstum bei Gesichts- oder KГ¶rperbehaarung
  • Гњbelkeit
  • Zittern

Diese Aufzählung kann unvollständig sein.

Wo ist das Medikament aufzubewahren?

Arzneimittel für Kinder unzugänglich aufbewahren.

Aufbewahrung bei eine Raumtemperatur zwischen 15 und 30 Grad Celsius. In der Originalverpackung lagern. Nicht aufgebrauchte Medikamente nach deren Haltbarkeitsdatum entsorgen.

Cheap pills and fast delivery. No Prescription required! 24h online support. Check our lowest prices!...

Cheap pills and fast delivery. No Prescription required! 24h online support. Check our lowest prices!...

Cheap pills and fast delivery. No Prescription required! 24h online support. Check our lowest prices!...

Cheap pills and fast delivery. No Prescription required! 24h online support. Check our lowest prices!...