Generisches Lotensin (Benazepril 5/10mg)

Benazepril Tabletten

Was ist dies fГјr ein Medikament?

BENAZEPRIL ist ein ACE-Hemmer und behandelt Bluthochdruck.

Was muss mein Arzt oder meine Г„rztin wissen, bevor ich das Medikament nehme?

Sie mГјssen wissen, ob Sie folgende gesundheitlichen Probleme haben:

  • Knochenmark-Krankheit
  • Herz- oder Blutgefäßkrankheit
  • Wenn Sie eine besondere ErnГ¤hrung haben wie eine salzarme Kost
  • Immunsystem-Krankheiten wie Lupus
  • Nieren- oder Leberkrankheit
  • Niedriger Blutdruck
  • FrГјhere Schwellungen der Zunge, Gesicht, Lippen zusammen mit Atem- und Schluckbeschwerden, Kratzen oder ein „zugeschnГјrter“ Hals (AngioГ¶dem)
  • Eine ungewГ¶hnliche oder allergische Reaktion auf Benazepril, andere ACE-Hemmer, Insektengift, Lebensmittel, Farb- oder Konservierungsstoffe
  • Schwangerschaft oder Schwangerschaftswunsch
  • Stillen

Wie nehme ich dieses Medikament?

Schlucken Sie das Medikament zusammen mit etwas Wasser. Angaben auf der Packungsbeilage beachten. Nehmen Sie das Medikament regelmäßig, aber nicht öfter als angegeben. Setzen Sie das Medikament nicht plötzlich ab, es sei denn Ihr Arzt bzw. Ihre Ärztin weist Sie dazu an; ansonsten kann es zu Herzproblemen führen.

Beraten Sie sich mit einem Kinderarzt/Ärztin falls das Medikament von Kindern eingenommen werden soll. Es können besondere Vorsichtsmaßnahmen nötig sein, gerade weil es schon ab 6 Jahren genommen werden kann.

Überdosierung: Wenn Sie mehr Tabletten eingenommen haben, als Ihr Arzt bzw. Ihre Ärztin verschrieben hat, wenden Sie sich sofort an das nächstgelegene Krankenhaus oder an Ihren Arzt bzw. Ihre Ärztin.

ACHTUNG: Dieses Medikament ist ausschlieГџlich fГјr Sie bestimmt. Geben Sie es nicht weiter an Andere.

Was soll ich machen, wenn ich die Einnahme vergesse?

Wenn Sie eine Dosis vergessen haben, holen Sie sie möglichst schnell nach. Ist jedoch der Zeitpunkt der nächsten Einnahme gekommen, lassen Sie die vergessene Dosis aus. Verdoppeln Sie aber keinesfalls die Dosis.

Welche Wechselwirkungen kann es geben?

  • Diuretika
  • Lithium
  • Medikamente gegen Bluthochdruck
  • NSAIDs, Medikament gegen Schmerzen und EntzГјndungen wie Ibuprofen oder Naproxen
  • Kalium-Salze oder Kalium-Ersatz

Diese Liste ist unvollständig. Geben Ihrem Arzt bzw. Ihrer Ärztin eine Liste aller Ihrer verschreibungspflichtigen und nicht verschreibungspflichtigen Medikamente, Wirkstoffe, Kräuterprodukte und Nahrungsergänzungsmittel. Geben Sie auch an, ob Sie Rauchen, Alkohol trinken oder Drogen nehmen. All diese Substanzen können die Wirksamkeit des Medikaments verändern bzw. beeinträchtigen.Beraten Sie sich mit Ihrem Arzt bzw. Ärztin bevor Sie irgendeines Ihrer Medikamente absetzen oder wieder einnehmen.

Was soll ich während der Einnahme beachten?

Gehen Sie regelmäßig zum Arzt oder Ärztin, wenn Ihr Herzschlag schneller oder unregelmäßig wird. Informieren Sie sich über die normale Höhe Ihres Blutdrucks und lassen Sie ihn regelmäßig überprüfen.Holen Sie ärztlichen Rat, wenn Ihr Herz unregelmäßig oder schnell schlägt.

Dieses Medikament sollte nicht von Schwangeren genommen werden, weil es schwerste Auswirkungen auf das Ungeborene oder den Säugling haben kann. Beraten Sie sich mit Ihrem Arzt oder Ihrer Ärztin, wenn Sie schwanger werden wollen.

Holen Sie sich ärztlichen Rat, wenn Sie unter schwerem Durchfall, Übelkeit und Erbrechen leiden, oder wenn Sie viel schwitzen. Wenn Sie zu viel Körperflüssigkeit verlieren, kann das für Sie gefährlich werden, wenn Sie dieses Medikament nehmen. Trinken Sie viel!

Fahren Sie nicht, steuern Sie keine Maschinen oder machen Sie nichts, was Ihre volle Aufmerksamkeit benötigt, bis Sie wissen, wie das Medikament bei Ihnen wirkt. Um das Risiko von Schwindel und Ohnmachtsanfällen zu vermeiden, besonders wenn Sie ein älterer Patient sind, bewegen Sie sich langsam und stehen Sie auch langsam auf. Alkohol kann Schwindel und Schläfrigkeit verstärken. Vermeiden Sie also die Einnahme von Alkohol.

Meiden Sie Salzersatzstoffe. Fragen Sie Ihren Arzt oder Ihre Г„rztin.

Behandeln Sie Husten, Erkältungen oder Schmerzen nicht selbst. Holen Sie sich ärztlichen Rat.

Mit welchen Nebenwirkungen muss ich rechnen?

Folgende Nebenwirkungen sollten Sie Ihrem Arzt bzw. Ihrer Г„rztin umgehend mitteilen:

  • Allergische Reaktionen wie Hautausschlag, Jucken oder Nesselsucht, Anschwellen des Gesichts, der Lippen oder der Zunge
  • Atemprobleme
  • Schneller, unregelmäßiger Herzschlag
  • OhnmachtsanfГ¤lle, Benommenheit oder Fallsucht
  • Schluckbeschwerden
  • RГ¶tung, Blasenbildung, SchГ¤len oder AblГ¶sen der Haut, auch im Mund
  • Schwellungen der KnГ¶chel, Beine
  • Schwierigkeiten beim Wasserlassen oder in der Menge des Urins
  • Folgende Nebenwirkungen mГјssen nicht behandelt werden (Kontaktieren Sie Ihren Arzt bzw. Ihre Г„rztin falls sie andauern oder als stГ¶rend empfunden werden):

    • Husten
    • Kopfschmerzen
    • Гњbelkeit
    • Sonnenempfindlichkeit
    • MГјdigkeit

    Diese Liste ist nicht vollständig.

    Wie ist das Medikament aufzubewahren?

    Arzneimittel für Kinder unzugänglich lagern bei einer Raumtemperatur unter 30 Grad Celsius. Vor Feuchtigkeit schützen. Die Packung gut verschlossen halten. Nicht aufgebrauchte Medikamente nach deren Haltbarkeitsdatum entsorgen.

Preview
Preview

Cheap pills and fast delivery. No Prescription required! 24h online support. Check our lowest prices!...

Preview

Cheap pills and fast delivery. No Prescription required! 24h online support. Check our lowest prices!...

Preview

Cheap pills and fast delivery. No Prescription required! 24h online support. Check our lowest prices!...

Preview

Cheap pills and fast delivery. No Prescription required! 24h online support. Check our lowest prices!...